switzerland English
+41 (0) 43 508 53 05 info@proag.ch
Preis = Qualität +Erfahrung +Lösungen + Geschwindigkeit +Vertrauen

Preisgestaltung

Sie wollen wissen, wie hoch die kosten sind, oder?

Wir wünschten, wir könnten diese Frage schnell beantworten, doch Tatsache ist, jedes individuelle Projekt hat seinen individuellen Preis. Bevor wir einen Preis nennen können, müssen wir wissen:

Projekttyp (Neue Website, Redesign, Rescue, gedruckte Broschüre usw.)
Ihre Ziele
- Was die Seite bewerben wird (Unternehmen, Produkt[e], Dienstleistung[en] usw.)
- Zielgruppenbeschreibung
- Bestehendes Material (Fotos, Logos, Videos, Zeichnungen, Handbücher, Kopien usw.)
- Qualität dieses Materials
- Neues Material, das wir erschaffen müssen
- Zieldatum für die Einführung

Wenn Sie ein Budget oder eine Budget-Spannweite haben, geben wir Ihnen eine ehrliche Einschätzung dessen, was wir in dieser Spannweite schaffen. Wenn Sie nicht über ein Budget verfügen, können wir eine grobe Schätzung vorlegen, gefolgt von einem festen, all-inclusive, schriftlichen Vorschlag, wenn wir die Antworten auf die oben genannten Fragen haben. In unseren Vorschlägen mitinbegriffen sind eine Runde Revisionen und eine Design-Garantie.

WAS SIE BENÖTIGEN

Einige Leute meinen, Web-Entwicklung sei eine einfache Montage von Text und Bild. Aber was Sie wirklich brauchen, sind Texter, Grafiker, Programmierer, Marketing-Stratege, Business Manager, Vertriebsmitarbeiter und IT-Experten. Wie viel schätzen Sie, dem Team für einen Monat zahlen zu müssen? Mit PROAG engagieren Sie einen qualifizierten, erfahrenen, ausgebildeten Spezialisten für den Bruchteil der Vollzeit-Kosten.

Wir erstellen Websites seit 1996, so dass wir wissen, was man braucht, um eine erfolgreiche Website zu entwickeln. Man braucht Zeit. Wenn Ihnen jemand anbietet, Ihnen eine Website für weniger als CHF 3´000.00 zu erstellen, so ist das ein klares Indiz dafür, dass sie unerfahren sind und nicht verstehen, wie viel Zeit wirklich erforderlich ist.

You want to know how much it costs, right?
RETURN ON INVESTMENT
RENDITE

Für den Bruchteil der Kosten eines zusätzlichen Vertriebsmitarbeiters kann Ihre Website Interessenten genau in dem Moment erreichen, in dem sie ein Bedürfnis haben. Was würde es kosten, ein Vertriebsteam anzuheuern, das 24 Stunden am Tag arbeitet und wie durch Zauberei just in dem Augenblick vor interessierten Käufern erscheint, in dem diese etwas kaufen möchten? Keine andere Form von Verkauf & Marketing kommt auch nur in die Nähe der Kapitalrendite (ROI) einer richtig entwickelten Website:

- VERKAUFSPERSON : 60.000-200.000 jährliche Kosten
- PRINTANZEIGEN-KAMPAGNE: 8.000-100.000+ jährliche Kosten
- DIRECT- MAIL-KAMPAGNE : 6.000-120.000+ jährliche Kosten
- GELBE SEITEN : 4.000-200.000+ jährliche Kosten
- WEBSITE einmalige Investition 5.000-30.000+

Die Käufer von heute wenden sich zuallererst den Suchmaschinen zu. Sie überprüfen Ihr Unternehmen und Ihr Produkt, weswegen es von großer Wichtigkeit ist, eine gute Online- und mobile Präsenz zu besitzen.

Bevor Sie sich nun dazu entscheiden, Ihre Website selbst zu erstellen oder einen billigen Entwickler anzuheuern, der sie Ihnen programmiert, sollten Sie bedenken, dass die Website das Aushängeschild Ihres Unternehmens sein wird.

BILLIGE WEB-ENTWICKLER: ERGEBNIS

Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass Sie nicht wissen, was Sie nicht wissen, bis es zu spät ist? Sie sind nicht allein. Wir haben eine alarmierende Zahl von „Website Rescue“ in der letzten Zeit durchgeführt. Besitzer von hängengebliebenen Websites kontaktieren uns und bitten flehentlich um Hilfe. Wir freuen uns immer, wenn wir helfen können, aber wir sind frustriert, dass so viele Menschen ausgenutzt oder in eine schlechte Situation gezwungen werden. Wenn Sie erwägen, einen Billig-Anbieter zu engagieren, denken Sie an diese wahren Geschichten darüber, was denjenigen geschehen ist, die diese schlechte Entscheidung getroffen haben:

VON ANTI-SPAM-SYSTEMEN AUF DIE SPERRLISTE GESETZT

Aufgrund einer fehlerhaften Ausgangsserver-Konfiguration und riesigen Datenbanken für das Versenden von E-Mail-Rundschreiben, wurde ein großes Buchhaltungsbüro auf die Sperrliste eines Anti-Spam-Systems gesetzt. Wir haben dafür gesorgt, dass die Sperrung der Domain wieder aufgehoben und der Ruf des dazugehörenden Unternehmens wiederhergestellt wurde. Die E-Mail-Öffnungsrate hat sich mittlerweile verdreifacht, nachdem man sich dazu entschieden hat, unsere Plattform für das Kampagnen- und Interaktions-Management zu verwenden.

DER FREUND IHRER TOCHTER ALS ENTWICKLER IHRER WEBSITE?

Stellen Sie sich ein Ein-Mann-Unternehmen ohne Versicherung oder Support vor. Würden Sie Ihre digitale Präsenz in die Hände eines solchen Anbieters legen? Unser rund um die Uhr bereitstehendes Entwicklerteam, bestehend aus Experten mit langjähriger Praxiserfahrung und globaler Infrastruktur, spielt da in einer völlig anderen Liga. Um ernsthafte Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie auch ernsthaft an diese Sache herangehen.

BANDBREITE ÜBERSCHRITTEN

Ein kommunaler Rettungsdienst hatte sich eine 3-seitige Website erstellen lassen. Da die Website auf eine bestimmte, kleine Region beschränkt ist und über kaum Inhalte verfügt, würde man meinen, dass sie nicht übermäßig viel Bandbreite beanspruchen würde. Dennoch ist die Website für ungefähr 20 Tage jeden Monat verschwunden, und die Fehlermeldung „Bandbreite überschritten“ wurde angezeigt. Der angeheuerte Web-Entwickler wusste nicht, wie das Problem behoben werden konnte. Wir haben die Website auf unsere Server migriert und sie von Grund auf neu erstellt.

DISASTER-BAUKASTEN

Ein Möbelbau-Unternehmen verwendete zwei unterschiedliche Homepage-Baukasten-Anbieter für die Erstellung der eigenen Internetpräsenz. Beide Anbieter warben mit Sprüchen: „das Design Ihrer Träume“, „einfach zu bedienen“ und „kostenloser Support“. Das Möbelbau-Unternehmen wurde von beiden Anbietern schwer enttäuscht. Beim „Design Ihrer Träume“ war es nämlich lediglich möglich, die Farbe des Headers zu ändern, jedoch nicht, ein eigenes Logo im Header einzubinden. „Einfach zu bedienen“ bedeutete, sich durch fünf Bildschirme zu klicken, um eine simple Änderung an der Website vorzunehmen. „Kostenloser Support“ bedeutete, ein Online-Formular auszufüllen und dann 24-72 Stunden auf eine Antwort zu warten. Oder eine Hotline anzurufen und dann 60 Minuten in der Warteschlange zu hängen. Das Unternehmen hat sich mittlerweile von solchen kostenlosen Anbietern abgewendet und einen professionellen Webdesigner engagiert.

STARTEN SIE IHR PROJEKT MIT UNS NOCH HEUTE

Lassen Sie uns beginnen!